Der Paritätische Städteregion Aachen

Navigation

Ein Port-it-Zettel mit einem Ausrufungszeichen darauf

Aktuelles und Termine

24.04.2024: Das Gesundheits-Café: Endometriose

Endometriose ist eine chronisch verlaufende Erkrankung, bei der gebärmutterschleimhautähnliches Gewebe außerhalb der Gebärmutter wächst, z. B. an den Eierstöcken, im Bauch- und Beckenraum, etc. Die Wucherungen bilden Zysten und Entzündungen. Zu den häufigsten, oft unspezifischen Symptomen zählen starke (Menstruations-)schmerzen, Schmerzen beim Urinieren oder Stuhlgang bzw. beim Geschlechtsverkehr oder ein unerfüllter Kinderwunsch. Mit ca. zwei Millionen Betroffenen ist es die zweithäufigste gynäkologische Erkrankung in Deutschland. Ein Impulsvortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Fakten. Im Anschluss geben in gemütlicher Café-Atmosphäre Expert*innen aus den Bereichen Medizin / Psychologie, Physiotherapie und Ernährung Tipps zu Behandlungsansätzen.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Tee und Kuchen gesorgt. Um Anmeldung wird gebeten!

Was: Frauenspezifische Aspekte der Gesundheitsversorung. Das Gesundheits-Café: Endometriose - Die bekannte Unbekannte / Das "Chamäleon der Gynäkologie"

Wann: 24.04.2024

Wo: Altes Rathaus Würselen


Flyer zum Gesundheits-Café